Modulare Trainer-Weiterbildung „BKF“ 2017

Facebook
Twitter
LinkedIn

.... die Veranstaltungstage für alle Trainer, die in ihren Veranstaltungen Qualität, Innovation und Motivation leben und weiter hochhalten möchten.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Mit der Änderung des Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetzes und der dazugehörigen Verordnung ist die Fortbildungsverpflichtung für Ausbilderinnen und Ausbilder klarer definiert worden. Hier heißt es, dass Ausbilderinnen und Ausbilder…

  • sich regelmäßig fortzubilden haben,
  • die Fortbildungen zunächst dreitägig innerhalb von vier Jahren (nicht drei Tage) zu absolvieren sind,
  • die Fortbildungen pro Tag über acht Unterrichtseinheiten á 60 Minuten durchzuführen sind,
  • die Fortbildung zunächst alle Gebiete erfassen soll, die für diese berufliche Tätigkeit des Ausbilders oder der Ausbilderin von Bedeutung sind,
  • die Teilnahmebescheinigungen der letzten beiden Fortbildungsmaßnahmen durch die Ausbildungsstätte aufzubewahren sind und der Anerkennungsbehörde
  • auf Verlangen unverzüglich vorzulegen sind.

Als bundesweit tätiger Anbieter für Trainer-Workshops führen wir bereits seit 2009 Weiterbildungsveranstaltungen in dieser Art durch. In unseren Veranstaltungen, welche wir gemeinsam mit Ihnen in Workshop-Form durchführen, vertiefen wir Ihr Wissen. Wir erarbeiten mit Ihnen Antworten auf Problembereiche, Besonderheiten im Training und vermitteln die Moderationstechnik, um eine Weiterbildung in einem sehr anspruchsvollen Thema interessant zu gestalten.

Jeder Trainer, der sich den Anforderungen an eine qualitativ hochwertige Schulung stellt, muss mit Profiwissen vor den Teilnehmern bestehen können.


Sichern Sie sich jetzt noch einen der wenigen Rastplätze für die Veranstaltung in Nürnberg im Mai.

Mehr Informationen und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier: Download